public viewing – „Fussball Em 2012“

“Mediapark public viewing – Fussball Em 2012 in Köln, temporäre Architektur”

Konzept

In meinem Projekt Mediapark wollte ich öffentlichen Park nutzen um einen EM-public viewing für Kölner zu ermöglichen. Der Parkanlage bietet reichlich Platz für viele. In dem Park ist eine Sitzttribühnenlandschaft bereits vorhanden, die habe ich durch zwei weitere Tribünen ergänzt. Mitten auf dem Platz wird ein großer Doppelscreen aufgebaut, der von beiden Seiten die Anschauung der Fußballspiele ermöglicht. In dem Park wird ein temporärer Pavillon gebaut, der die weiteren Aktivitäten vor dem Spiel ermöglicht. In dem Pavillon ist ein Bar/Restaurant vorhanden, gibt es ein Ausstellungsbereich und ein Spielbereich, uns zwei kleine Shops zum Zeitvertrieb. Es war mir wichtig, dass der public viewing sowohl beim guten Wetter, als auch beim schlechten, trotzdem stattfinden kann.

“In dem Park wird ein temporärer Pavillon gebaut, der die weiteren Aktivitäten vor dem Spiel ermöglicht.”

Layher Bühnen

Layher Bühnen sind für den Einsatz in Hallen und Zelten genauso geeignet wie im Freien. Die Einzelteile bilden einen Baukasten, mit dem man ein kleines Podium für Modenschau oder Kapelle und eine riesige Konzertbühne bauen kann. Alle Teile sind wetterfest, durch den Einsatz von Aluminium, feuerverzinktem Stahl und beschichteten Sperrholzplatten. Auf unebenen Flächen ist die schnelle und einfache Anpassung der Allround-Bühne an den Geländeverlauf besonders vorteilhaft. Die zulässige Belastung der Podiumsfläche beträgt bis zu 7,5 kN/m². Die Bauhöhe kann gemäß der vorliegenden Statik bis 10 m betragen. Das Erfüllen der Richtlinien für fliegende Bauten mit den Lastannahmen gemäß DIN 4112 ist durch Prüfbücher belegt, die von befähigten Stellen ausgestellt worden sind.

Layher Tribünen

Die wichtigsten Eigenschaften der Layher Sitztribünen sind: robustes Material, solide Verarbeitung, lange Lebensdauer, schnelle Montage an wechselnden Standorten und kleines Transportvolumen. Die Einzelteile sind montagefreundlich und leicht, damit sie von Hand eingebaut werden können. Schauen Sie hierzu in unseren Tabellen nach. Dank der modularen Bauweise ist es möglich die Tribüne an die örtlichen Gegebenheiten anzupassen und gemäß der Versammlungsstätten-Verordnung zu planen.

Layher Bühnen- und Tribünensysteme
Baukasten
Feld
Bodenart
Bodengröße
Böden pro Feld
Tragelement
Tragelement-Länge
Trav.-Unterstützung
Zul. Belastung
EV 100
2,00 x 2,00 m
Event-Boden
1,00 x 2,00 m
2
Event-Traverse
2,00 m

7,5 kN/m2
Sitztribüne
Stufenbreite
Stufenhöhe
Steigungswinkel (Grad)
Steigungswinkel (%)
Rastermaße
lose Bestuhlung
fest montierte Sitzbänke
EV 100 x 25
1,00 m
0,25 m
14°
24,9 %
2,00 x 2,00 m
empfohlen
möglich